Samstag, 19. Oktober 2019, 18:00 Uhr

Ein ganzes Konzert mit Werken von Franz Liszt, dem großen und bedeutenden romantischen Komponisten, dessen Musik auf der Englischen Orgel besonders gut klingt. Neben kleineren Stücken werden auch seine beiden großen Werke, Präludium und Fuge über B-A-C-H und die Variationen über „Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen“ zu hören sein.

Mitwirkende
Oliver Kluge, Orgel
Ort
Nazarethkirche